Restaurant Thöne

Catering

Speisekarte


Unser Lieferservice oder Essensabholungen vor Ort sind, gerade an den Wochenenden, nur eingeschränkt bis gar nicht möglich. Wir bitten hier um Ihr Verständnis.

Essensbestellungen nehmen wir unter folgender Email Adresse entgegen:

cateringthoene@gmail.com

oder telefonisch  : 05674-9210565

Liebe Grüße

Familie Thöne & Team



                            Keine Kartenzahlung möglich

Nur Barzahlung!


Im Umkreis von bis zu 10 Km beliefern wir Sie für eine kleine Lieferpauschale von 3,-€. Der Mindestbestellwert liegt bei 25,-€ plus der Lieferpauschale. 

(Vellmar, Holzhausen, Immenhausen, Espenau, Knickhagen, Wilhelmshausen, Mariendorf, Rothwesten, Calden, Burguffeln, Udenhausen, Mariendorf, Ahlberg, Carlsdorf, Hombressen, Grebenstein, Ihringshausen, Simmershausen, Wahnhausen, Vellmar, Hofgeismar, Harleshausen

Ab dem 10 Km berechnen wir pro angefangene Km 0,50€.


Öffnungszeiten :

Montag Ruhetag

Dienstag bis Samstag ab 18 Uhr

Sonntag 11:30-14 Uhr

Restaurant Thöne

Borneweg 5

34393 Grebenstein/ Udenhausen


Hygieneregeln für Abholung

Eine Abholung von Speisen und Getränken darf nur erfolgen, wenn

  • sichergestellt ist, dass die Speisen und Getränke ohne Wartezeit zur Verfügung stehen oder die Warteplätze so gestaltet sind, dass ein Abstand von mindestens 1,50 Metern zwischen den Abholerinnen und Abholern gewährleistet werden kann,
  • geeignete Hygienemaßnahmen getroffen und überwacht werden sowie
  • Aushänge zu den erforderlichen Abstands- und Hygienemaßnahmen erfolgen.

Zur Abholung gehören auch Drive-In-Angebote, da die Speisen in solchen Fällen ebenfalls nicht vor Ort konsumiert werden.

Hygieneregeln für die Innen- und Außengastronomie

Das Angebot darf nur erfolgen, wenn sichergestellt ist, dass

  • insbesondere durch die Abstände der Tische ein Mindestabstand von 1,50 Metern eingehalten werden kann, sofern keine geeigneten Trennvorrichtungen vorhanden sind. Der Mindestabstand gilt nicht zwischen Gruppen von höchstens zehn Personen oder den Angehörigen zweier Hausstände; Genesene, vollständig Geimpfte sowie Kinder bis einschließlich 14 Jahre zählen nicht mit
  • Name, Anschrift und Telefonnummer der Gäste ausschließlich zur Ermöglichung der Nachverfolgung von Infektionen von der Betriebsinhaberin oder dem Betriebsinhaber möglichst elektronisch erfasst werden; diese haben die Daten für die Dauer eines Monats ab Beginn des Besuchs geschützt vor Einsichtnahme durch Dritte für die zuständigen Behörden vorzuhalten und auf Anforderung an diese zu übermitteln sowie unverzüglich nach Ablauf der Frist sicher und datenschutzkonform zu löschen oder zu vernichten; die Bestimmungen der Art. 13, 15, 18 und 20 der Datenschutz-Grundverordnung finden keine Anwendung; die Gäste sind über diese Beschränkungen zu informieren; sie sind verpflichtet, die geforderten Angaben vollständig und wahrheitsgemäß zu machen und auf Verlangen der Kellnerinnen, Kellner oder Servicekräfte ein amtliches Ausweispapier zur Überprüfung ihrer Angaben vorzulegen,
  • geeignete Hygienemaßnahmen getroffen und überwacht werden sowie
  • Aushänge zu den erforderlichen Abstands- und Hygienemaßnahmen erfolgen.

In gastronomischen Einrichtungen ist bei der Bedienung von Gästen, bei der Abholung von Speisen und Getränken oder als Gast bis zur Einnahme eines Sitzplatzes eine medizinische Maske zu tragen. Gäste dürfen zur Abholung von Speisen oder Getränken an Selbstbedienungskiosken oder Buffets den Sitzplatz verlassen. Hierbei ist eine medizinische Maske zu tragen. Der Verzehr der Speisen oder Getränke ist ausschließlich am Sitzplatz erlaubt.